Emotional Freedom Techniques (EFT) - Klopfakupressur - Naturheilpraxis - Heilpraktikerin Katja Höllein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Emotional Freedom Techniques (EFT) - Klopfakupressur

EFT steht für Emotional Freedom Techniques.
Durch
Klopfen spezieller Akupunkturpunkte wird entsprechend der chinesischen Medizin wie bei der Akupunktur versucht, das Qi (die Lebensenergie) wieder zum freien Fließen zu bringen.
Blockaden, die sich auf psychischer oder/ und körperlicher Ebene manifestiert haben, sollen gelöst werden.

Indikationen

  • Allergien

  • Ängste, Phobien, Panikzustände

  • Stress, emotionales Ungleichgewicht

  • depressive Verstimmungen

  • Suchttherapie, unterstützend bei der Gewichtsreduktion, ...


Kontraindikationen

  • schwere psychotische Erkrankungen

  • akute lebensbedrohliche Erkrankungen, ...


Behandlungsablauf
Die Behandlung erfolgt im Sitzen am bekleideten Patienten. Therapeut und Patient führen gemeinsam die Klopfakupressur durch. Der Patient wird in der Vorgehensweise geschult, so dass er zu Hause die Methodik alleine anwenden kann. Entsprechende Unterlagen erleichtern dies.

Behandlungsdauer
60-90min


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü